Infoboard

Aus Hacksaar Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hacksaar Infoboard.png
Hacksaar Infoboard News.png

Infoboard

Das Infoboard stellt eine kleine interne Kommunikationsmöglichkeit dar.

Ziel

Ursprüngliches Ziel war es in der Werkstatt ein Infomonitor hängen zu haben auf dem tagesaktuelle Nachrichten dargestellt werden.

Aktuell ist es möglich unterschiedliche Arten von Nachrichten für unterschiedliche Infomonitore zu schreiben. Die Infomonitore werden per Push-Nachricht automatisch aktualisiert.

Voraussetzung

Netzwerkverbindung + OS mit Browser (außer Internet Explorer)

Technik/Technologie

Das Infoboard wurde mit PHP + MySQL und den Frameworks Yii, Bootstrap und jQuery sowie der Technologie der ServerSentEvents umgesetzt.

Setting

Um das Infoboard in unserer Werkstatt zu zeigen, wird ein ausgemusterter TFT-Monitor genutzt. Dieser wird per HDMI-VGA Adapter mit einem Raspberry Pi verbunden. Der Monitor soll dann an geeigneter Stelle in der Werkstatt aufgehängt werden.

Auf dem Raspberry Pi kommt Chromium im "Kiosk-Modus" zum Einsatz. Es wird also nur Chromium als GUI geladen. Es werden keine Bedienelemente im Browser angezeigt.

Ideen/Verbesserungen

Das Infoboard läuft direkt auf einem Webserver auf dem Raspberry Pi. Mit einem W-Lan-Adapter baut der Pi einen Access-Point auf und lässt zu, dass man über die entsprechende Seite Nachrichten posten kann. Damit würde das Infoboard unabhängig eines Netzwerks laufen können :)

Sourcen

Der Quellcode ist in dem Hacksaar-GitLab zu finden.

Ansprechpartner

Kevin